"Tierische Lieder" im Haus Edelberg


Es ist schon lange Tradition, dass der Schulchor der Lußhardt-Schule im Haus Edelberg kleine Konzerte gibt. Nun war es wieder soweit. Knapp 40 Kinder der Schule machten sich auf den Weg, um der älteren Generation viel Freude zu bereiten. Dieses Mal standen "Tierische Lieder" auf dem Programm. Mit Stofftieren, Tanz, Instrumenten und Bewegung untermalt sangen sich die Kinder in die Herzen ihrer Zuhörer. So mancher Bewohner stimmte mit ein oder klatschte begeistert mit. Beide Generationen hatten viel Spaß miteinander und freuen sich auf ein Wiedersehen und -hören im Sommer mit einem neuen Programm.